width=

 

AGILES PROJEKTMANAGEMENT

Den kulturellen Boden bereiten

Sie planen in Ihrer Organisation agiles Projektmanagement einzuführen. Denn Sie wollen schneller, kreativer und effektiver auf die Anforderungen des Marktes reagieren können.

In der Begleitung agiler Projekte haben wir wiederholt beobachten können, dass die Umsetzung schwieriger ist als gedacht und vieles nicht wie gewünscht funktioniert:

  • Die agilen Prinzipien stoßen in der Organisation auf Widerstand.
  • Führungsverantwortliche tun sich schwer, Verantwortung abzugeben.
  • Das agile Arbeiten erzeugt unerwartete Dynamiken unter den Projekt-Beteiligten.
  • Das Engagement auf operativer Ebene ist hoch, die Ergebnisse sind eher enttäuschend.

Als systemische Organisationsentwickler unterstützen wir Sie und Ihre Mitarbeiter, die nötigen kulturellen Weichenstellungen vorzunehmen, damit agiles Projektmanagement wirksam werden kann. Gemeinsam mit Ihnen leuchten wir Reibungspunkte aus, gleichen Perspektiven, Bedürfnisse und Erwartungen ab, klären Aufträge, Rollen und Verantwortlichkeiten.

Dabei machen wir transparent, was agiles Arbeiten in der Konsequenz bedeutet und von allen Beteiligten erfordert. Was heißt Agilität für uns? Wollen wir das wirklich? Gelingt es, für Sie und Ihre Organisation stimmige Antworten auf diese Fragen zu finden, kann agiles Projektmanagement seine volle Wirkung entfalten.